Wappen_Ellenz_Poltersdorf_1

Ellenz-Poltersdorf Ellenz-Poltersdorf liegt etwa 10 km moselaufwärts von Cochem im Herzen des Moselkrampens. Die beiden Ortsteile der alten Doppelgemeinde säumen, umgeben von Weinbergen und Obstgärten, eine halbinselförmige Landzunge, die Johann August Klein in seinem bekannten Moselführer von 1831 als die schönste vom Rheine bis hierhin beschrieben hat. Der Weinort ist unmittelbar über die Bundesstraße 49 zu erreichen. Die Gemeinde hat 969 Einwohner. Die Gemarkung erstreckt sich zu beiden Seiten der Mosel und umfasst 737 ha, davon rd. 170 ha Weinberge.

  • Web: http://www.ellenz-poltersdorf.de/