Rochuskapelle_1 Rochuskapelle_2

Rochuskapelle Ediger-Eller beherbergt neben der Maria Einsiedel Kapelle auch die St. Arnulfskapelle, welche heute Rochuskapelle genannt wird. Die im romanischen Stil erbaute Rochuskapelle im Ortsteil Eller enthält einen um 1500 errichteten gotischem Chor sowie ein atemberaubendes Fresko im Inneren. Das Fresko der Ecce Homo-Szene wurde nach dem Kupferstich des berühmten Martin Schongauer gemalt und belebt das Innere der Rochuskapelle. In unmittelbaren Nähe der Kapelle befindet sich ein Kurzifix von 1733 und einer der vielen alten Brunnen, die noch heute Wasser spenden.